WIR machen Musik - die Freu(n)de macht!
WIR machen Musik - die Freu(n)de macht!

Aktuelles

Ellen, 22.11.2017

Jahreshauptversammlung der BGE am 14.12.2017 im Dorfgemeinschaftshaus Ellen

Aus organisatorischen Gründen muss die im Frühjahr angekündigte Jahresabschlußfeier leider entfallen. Wir bitten um Verständnis.

gez. der Vorstand

Ellen, 29.02.2016

Wie bereits im Schreiben vom September 2015 angekündigt, erfolgt der Lastschrifteinzug für die Mitgliederbeiträge jedes Jahr zum 31.03. - Achtung Wiederholungstermin - Es erfolgt kein weiteres Schreiben

gez. der Vorstand

33. Mitgliederversammlung der Ellener Dorfmusik - Bläsergruppe Ellen mit Neuwahl des Gesamten Vorstandes am 04.12.2015

 

Der Neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Alter und Neuer 1. Vorsitzender: Willi Felder
Neuer 2. Vorsitzender: Bernd Bolho (Alt: Bernhard Strauß)...
Alte und Neue 1. Geschäftsführerin und 2. Kassiererin: Sonja Soln
Alte und Neue 1. Kassiererin und 2. Geschäftsführerin: Christel Felder
Alter und Neuer Notenwart: Leo Pelzer
Beisitzer Neu: Günter Lehnen und Resi Müller
Kassenprüfer Neu: Heinz Matzerath und Georg Baumann

Vielen Herzlichen Dank und an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder für die Jahrelange Ehrenamtliche Vorstandsarbeit und dem Neuen Vorstand viel Glück bei der Ausübung des Ehrenamtes

Die "Ellener Dorfmusik - Bläsergruppe Ellen 1982 e.V." sagt ganz herzlich "DANKE SCHÖN" für die Spende von 1000 EURO von der Volksbank Düren e.G. Zweigstelle Arnoldsweiler.

Auf dem Bild die Zweigstellenleiterin Frau Sibille Kesner und unseren 1. Vorsitzenden Willi Felder bei der Scheckübergabe.

Geburtstag(e)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Daten werden geladen...

Aktuelles

05.07.2015

 

Wir freuen uns über eine musikalische Zusammenarbeit mit Michaela Keßeler.

Ela, ein recht herzliches Willkommen in der Musikalischen Gemeinschaft der "Ellener Dorfmusik"

21.03.2015

 

Wir freuen uns über eine musikalische Zusammenarbeit mit Biggi Holle.

Biggi, auch Dir ein recht herzliches Willkommen in der Musikalischen Gemeinschaft der "Ellener Dorfmusik"

06.06.2014

Der im Januar 2012 angeschaffte Anhänger hat eine Beschriftung erhalten die von der Fa. DSE-Deutschland in Huchem-Stammeln, die auch gleichzeitig Werbeträger ist, durchgeführt wurde. Hierzu unseren herzlichen Dank

Nachfolgend das Ergebnis.

31. Jahreshauptversammlung der BGE am 20.12.2013

Am 20.12.2013 fand die 31. Mitgliederversammlung der Bläsergruppe Ellen im Dorfgemeinschaftshaus in Ellen statt.

Der 1. Vorsitzende Willi Felder begrüßte die erschienenen Mitglieder und bedankte sich für das zahlreiche erscheinen. Er stellte die die ordnungsgemäße Einladung fest und bedankte sich bei Sonja Soln für die Protokollführung. Es wurde eine Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder eingelegt. Das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung wurde durch die Geschäftsführerin verlesen. Es folgten die Berichte des Vorstandes, hier der Geschäftsführung und der 1. Kassiererin. Die Kassenprüfer bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung und schlugen der Versammlung die Entlastung des Vorstandes vor. Diese erfolgte Einstimmig mit einer Stimmenthaltung.

Es folgte die Ehrung von folgenden Mitgliedern:

Her Willi Kallen wurde als Gründungsmitglied der Bläsergruppe Ellen ernannt.

Frau Gertrud Felder wurde für 20 Jährige Inaktive Mitgliedschaft und Herr Goswin Werker für 20 Jährige Aktive Mitgliedschaft mit Urkunde und Präsent ausgezeichnet.

Für 30 Jährige Inaktive Mitgliedschaft wurden Frau Ruth Nußbaum, Frau Monika Schaefer und Herr Wolfgang Schaefer mit Urkunde und Präsent ausgezeichnet.

Der Ehrenvorsitzende Leo Nußbaum zeichnete im Anschluß mit Urkunde und Präsent für 30 Jährige Aktive Mitgliedschaft Leo Pelzer, Josef Frinken und Willi Felder aus.

Der Vorsitzende schloß die Versammlung und wünschte allen ein frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Im Anschluß an die Versammlung verbrachte man noch ein paar gemütliche Stunden.

Auf dieser Seite finden Sie stets neue Meldungen über uns

08.12.2013

 

Gleich zwei Todesnachrichten erreichten uns heute

 

Unser langjähriges inaktives Mitglied und Freund der Bläsergruppe Josef Greven verstarb bereits am 24.11.2013 nach längerer Krankheit.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

 

Am 02.12.2013 verstarb unser ehemaliger Geschäftsführer und Aktiver Mitspieler Klaus Dolfus nach kurzer schwerer Krankheit.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

23.08.2013

 

Ein weiterer Zuwachs unserer Truppe steht an mit Martin Klütsch.

Martin sorgt für den reibungslosen Auf- und Abbau und dafür das alle Stecker und Ständer am richtigen Platz hängen bzw. stehen.

Martin, recht herzlich Willkommen in der Musikalischen Gemeinschaft der "Ellener Dorfmusik"

01.07.2013

 

Wir freuen uns das unser Tubist i.R. (im Ruhestand) Josef Frinken nach 6 Monaten erkannt hat, das es ohne seine Tuba im Arm, sehr einsam sein kann. Und wir sind wirklich froh, das die Erkenntnis zwar spät, aber immerhin nicht zu spät gekommen ist.

Josef, recht herzlich Willkommen zurück in der Musikalischen Gemeinschaft der "Ellener Dorfmusik"

 

Zum 30.10.2014 nahm er dann entgültig Abschied von seiner geliebten Tuba und widmed sich seitdem seiner Frau Marianne.

 

01.06.2013

 

Wir freuen uns über eine musikalische Zusammenarbeit mit Mike Feldmann. Mike ist der jüngste in unseren Reihen und erlernt das Schlagzeug. Bis das Mike soweit ist, ein komplettes Schlagzeug zu bedienen, ist er bereit Aktiv im Percussionbereich tätig.

Mike, recht herzlich Willkommen in der Musikalischen Gemeinschaft der "Ellener Dorfmusik"

22.05.2013

 

„Die Ellener Dorfmusik wieder als Bordkapelle“

 

 

Wie im vergangenen Jahr sind wir wieder als Bordkapelle am 26.06.2013 auf der "RheinEnergie" der Köln-Düsseldorfer arrangiert worden.

04.03.2013 Pressetext des MV Diana Kesternich

 

„Musik ist viel zu wichtig, um sie den Profis zu überlassen“

Musikverein DIANA und die Ellener Dorfmusik bieten ein tolles Konzert

Kesternich/Rurberg. Am Samstagabend füllte sich der Antoniushof in Rurberg mit zahlreichen Gästen jeder Altersstufe. Der Musikverein DIANA Kesternich hatte zum Frühjahrskonzert geladen und einen interessanten Gastverein angekündigt.

Der Vorsitzende Klaus Schmitz begrüßte mit den Worten: „Draußen sieht es zwar noch winterlich aus, aber wir wollen heute Abend den Frühling einleiten.“

Hans-Jürgen Jansen übernahm das Wort und moderierte durch das Programm: „Sie werden feststellen, dass es nicht wirklich einen roten Faden in unserem Programm gibt. Wir haben Stücke ausgesucht, die und gefallen und Spaß machen, mussten natürlich auch beachten, was für uns Amateure, mit dem uns möglichen Aufwand spielen können. Mit dem Zitat des amerikanischen Philosophen Robert Fulghum: „Musik ist viel zu wichtig, um sie den Profis zu überlassen“, wünschte er den Gästen einen unterhaltsamen, abwechslungsreichen Abend.

Den Auftakt machten die Diana-Musiker mit dem Marsch „Auf zum Start“ von Walter Tuschla. Der Soundtrack „The Rose“ von A.Mc Broom wurde solistisch von Thomas Henn an der Trompete angestimmt. Alina Breidenich und Samira Kell sind die jüngsten Musiker des Orchesters, beide spielen Altsaxophon und Alina bewies mit der Übernahme des Solos, dass sie ihr Instrument hervorragend beherrscht. Mit „Mamma Mia“ und „Eye of The Tiger“ kamen zwei weitere Soundtracks zu Gehör. Das Medley „Parade of Glory“, zwei schottische Melodien, von Heinz Briegel im Marschrhythmus arrangiert begeisterte ebenfalls das Publikum, welches die Musiker mit reichlich Applaus belohnte. Zum Abschluss des ersten Teils erklärte Hans-Jürgen Jansen, dass es für den Verein ein großer Gewinn ist so viele junge Musiker in seinen Reihen zu haben, die jungen Leute stehen aber aus beruflichen und schulischen Gründen nicht immer zur Verfügung. Er bedankte sich herzlich bei Marvin Schmitz, der aus diesem Grund als Ersatzmann am Schlagzeug einspringt.

Nach einer kurzen Umbaupause betrat die Ellener Dorfmusik unter der musikalischen Leitung von Willi Felder in ihren zünftigen Uniformen die Bühne. Die Truppe bewies, dass „Dicke Backe Blasmusik“ nicht nur den Musikern sondern auch den Zuhörern einfach nur Freude bereitet. Ein bunter Strauß aus Polkas wie „Polka mit Herz“, die „Windrosen Polka“ und die „Südböhmische Polka“, Märschen wie „Andulka Marsch“, „Egerländer Musikantenmarsch“, aber auch „Hey Jude“ und der „Tiger Rag“ brachte das Publikum zum Schunkeln und mitklatschen. Die Ellener boten Musik mit Herz und Schwung und wurden mit brausendem Applaus belohnt.

Die Diana Musiker zeigten auch im dritten Teil des Konzerts, dass sie eine große Bandbreite an musikalischen Leckerbissen beherrschen. „Kings of Brass“ und „Pachelbel´s Canon“ wurden eigens für diesen Abend einstudiert. Das Potpourri mit Melodien aus den Musicals von Andrew Lloyd Webber ist schon länger im Programm und wurde mit der jungen Dirigentin Simone Schlesak neu aufgelegt. Mit „Marry You“, ein zurzeit aktuelles Pop-Liebeslied und dem Soundtrack zum Film „The A-Team“ schlossen die Musiker das Programm vorerst ab.

Sehr zur Freude der Gäste betraten die Ellener noch einmal die Bühne um gemeinsam mit den Kesternichern zwei Stücke zu spielen. Eine Bearbeitung der Musik von Dieter Thomas Kuhn von M. Schneider weckte Erinnerungen an die Musik der 90er Jahre.

Klaus Schmitz bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei der Dirigentin und den Musikern für die geleistete Probenarbeit und den gelungenen Abend, besonders erwähnte er Carina Schröder und Kim Krings, die als Notenwarte viel Arbeit und Mühe damit hatten, alle Musiker immer mit dem richtigen Notenmaterial zu versorgen.

Die von den Zuschauern geforderte Zugabe bildete nicht nur den Abschluss, sondern wohl auch den Höhepunkt des Abends. Die Zuschauer hatten Textzettel erhalten und die Musiker spielten „Dem Land Tirol die Treue“ mit Gesangseinlagen und Unterstützung des Publikums.

07.12.2012

 

30. Jahreshauptversammlung der Bläsergruppe Ellen 1982 e.V. im Dorfgemeinschaftshaus in Ellen.

 

Ehrung für 10 Jährige Mitgliedschaft an Guido Fey

Ehrung für 20 Jährige Mitgliedschaft an Rudolf Weber und Walter Weber

Ehrung für 30 Jährige Mitgliedschaft an die Ehrenmitglieder Leo Nußbaum, Bernhard Strauß, Hans Strauß, Albert Flatten sowie an die Mitglieder Anni Strauß, Monika Strauß, Marlene Flatten, Susanne Prinz, Herbert Weinand, Schauff Richard und Wolfgang Schmitz.

 

Heinz Esser wurde für besondere musikalische Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Durch das Ausscheiden des 1. Geschäftsführers fanden Ergänzungswahlen statt, der neue Vorstand hier

14.08.2012

 

Unsere Sommerpause ist vorbei. Diese Zeit haben wir genutzt, unser neues Programm für die heranstehenden Oktoberfeste einzustudieren.

Kommenden Samstag, 18.08.2012 geht´s wieder los. ab 15 Uhr spielen wir zum Straßenfest in Köln auf der Neusser Straße / Ecke Balthasarstraße

28.07.2012 Seid 30 Jahren für die Blasmusik und für unser Publikum erfolgreich unterwegs

 

Es war ein toller Nachmittag/Abend mit tollen Akteuren: Blasorchester Birkesdorf unter der musikalischen Leitung von Rolf Heister, Frank Friederichs der Mann mit de Jummibotz mit einer tollen Rede und der Sänger Philipp Maletzki mit schönen Gesangseinlagen. Zur vorgerückten Stunde fanden sich ein paar Spontanmusiker zusammen und begeisterten das Publikum als "Pappelmusikanten". Einen besonderen herzlichen Dank der Maigesellschaft Ellen die uns mit 5 Jungs unterstützt haben. Diese haben für uns gegrillt und die Theke bedient. Es war ein tolles Fest.

 

Bilder hiervon in unserer Galerie



29.01.2012

Heute am frühen morgen verstarb unser Aktiver Musiker Wolfgang Kern an den folgen seiner schweren Krankheut.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie die wie wir bis zum Schluß an eine vollständige Genesung von Wolfgang geglaubt hat.

25.01.2012

Seid heute verfügen wir über einen eigenen Anhänger um unser umfangreiches Equipment zu unseren Auftritten zu transportieren.

Wenn Sie also demnächst einen silbernen Kofferanhänger mit dem Kennzeichen DN - ED 12 (das ED steht für Ellener Dorfmusik und die 12 für das Anschaffungsjahr) sehen, so sind wir wieder in Sachen Blasmusik ob im Karneval oder sonstigen Auftritten unterwegs.

Ach ja, eine Beschriftung wird dieses Gefährt auch noch erhalten. Hierzu werden gerne Vorschläge Ihrerseits angenommen.

 

Natürlich werden wir auch Werbung von Sponsoren aufbringen.

02.12.2011

29. Mitgliederversammlung der BGE mit Neuwahlen des gesamten Vorstandes

 

Hier das Ergebnis zu den Neuwahlen

 

1. Vorsitzender alt und neu: Willi Felder

2. Vorsitzender alt und neu: Bernhard Strauß

1. Geschäftsführer alt und neu: Thorsten Strauß

2. Geschäftsführer alt: Friedel Klein - neu: Sonja Soln

1. Kassierer/in alt und neu: Christel Felder

2. Kassierer/in alt und neu: Sonja Soln

Vereinsnotenwart alt und neu: Leo Pelzer

Jugendbetreuung alt: Anita Rose - neu: Heike Hamboch

1. Beisitzer alt und neu: Christian Ammann

2. Beisitzer alt und neu: Klara Ammann-Kley

Kassenprüfer alt und neu: Georg Baumann, Gaby Frantzen

 

Geehrt wurden für 20Jährige Vereinsmitgliedschaft

Christel Felder sowie Werner und Gisela Buckesfeld

29.11.2011

Ehrung der Gemeinde Niederzier für Christel und Willi Felder für Ihre Arbeit bei der Bläsergruppe Ellen

16.09.2011

Neues Banner der *Ellener Dorfmusik* Größe 3 mtr x 1,5 mtr

08.06.2011

Bläsergruppe Ellen 1982 e. V.

auch

„Ellener Dorfmusik“

in eigener Sache

 

Alt bekanntes und bewährtes sollte man nicht einfach so verändern. Auch wenn dies von dem ein oder anderen so verstanden wurde, ist dem nicht so. Um weiteren Missverständnissen und Irritationen vorzubeugen, möchten wir an dieser Stelle mit Folgendem zur Klärung beitragen:

Unser Vereinsname „Bläsergruppe Ellen“ hat weiterhin Bestand.

Es dürfte aber nicht unbemerkt geblieben sein, dass wir auch als „Trachtengruppe“ mit überwiegend böhmisch mährischer Blasmusik bereits einen Bekanntheitsgrad erlangen durften. Die Namensgebung „Ellener Dorfmusik“ ist allein darin begründet, den Liebhabern unserer Musik die Möglichkeit zu geben, die von uns auch scherzhaft genannte „Lederhosenabteilung“ bereits anhand ihres Namens dieser zünftigen Musikrichtung zuordnen zu können.

Es standen einige Namen zur Auswahl, die auch auf unserer Internetpräsenz aufgelistet waren. Letzten Endes haben sich die aktiven Musiker, die diesen neuen Namen ja auch repräsentieren, auf den Vorschlag „Ellener Dorfmusik“ demokratisch geeinigt.

 

Bei unseren Auftritten kann man somit bereits an unserer Kleidung erkennen, welche Richtung die musikalische Darbietung einschlagen wird.

Die „blaue Uniform“ tragen wir vornehmlich zu offiziellen Anlässen, unsere neuen „Vereins-Shirts“ lassen ein musikalisches Querbeetprogramm erwarten und als „Ellener Dorfmusik„ sprich in Lederhosen, bedienen wir überwiegend die Abteilung böhmisch-mährische Blasmusik.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Ausführungen die teilweise etwas aufgebrachten Gemüter wieder beruhigen konnten und die positive Atmosphäre mit der Bläsergruppe Ellen auch weiterhin erhalten bleibt.

 

Der Vorstand

Mitmachen!
Wir freuen uns, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen. Haben Sie auch Interesse, Ihre Freizeit musikalisch zu gestalten. Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Adresse

Ellener Dorfmusik

- Bläsergruppe Ellen 1982 e.V. -

Gartenstraße 3a
52382 Niederzier/Ellen

 

Telefon   02428 / 5239

Telefax   02428 / 4125

Mobil      0170 / 3804125

Wichtige Info

Zur Ansicht der Dokumente benötigen Sie teilweise den Adobe® Acrobat® Reader®. Hier könnnen Sie den Reader bequem herunterladen.



Kommen Sie zu einem unserer nächsten Termine und besuchen Sie uns bei Auftritten, u.a.:

Termine 2018

10.05.2018 bis 13.05.2018 

Konzertfahrt nach Cormeilles/Frankreich 

31.05.2018 ab 14.30 Uhr

Vereins- und Dorfpokalschießen, Königsschießen der St.Thomas Schützenbruderschaft Ellen auf dem Kirmesplatz an der Morschenicherstraße

10.06.2018 ab 09.00 Uhr

Krönungsmesse der neuen Majestäten Schützenbruderschaft Ellen

17.06.2018 ab 09.30 Uhr

Feldmesse, Frühstück und Frühschoppen der St.Thomas Schützenbruderschaft Ellen auf dem Kirmesplatz Festzelt an der Morschenicherstraße

02.09.2018 ab 12.00 Uhr

Üdinger Kirmes

Oktoberfest Frühschoppen in Kreuzau-Üdingen Festzelt am Sportplatz in der Dorfstrasse

17.09.2018 ab 14.00 Uhr

Oktoberfest RDB im Haus am See Tagebau Hambach       Geschlossene Veranstaltung

Besucher dieser Seite seit 12.09.2010

Über 7 Jahre sind wir mit unserer Internetseite online, dies sind Durchschnittlich 123 Zugriffe täglich.

Wetter:

Wo wir spielen scheint immer die Sonne ;-)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bläsergruppe Ellen 1982 e.V. - Ellener Dorfmusik by Willi Felder - Last Update 08.01.2018